Stellen bei der Gemeinschaft in Kehna


Offene Stellen

Aktuell sind bei der Gemeinschaft in Kehna die folgenden Stellen zu besetzen:

Freiwillige-Werbung

Gemeinschaft in Kehna sucht Verwaltungskraft / Mitarbeiter*in Verwaltung
Ab Mai 2019 in Teilzeit (20 Stunden wöchentlich)

Die Gemeinschaft in Kehna ist eine Lebens- und Arbeitsgemeinschaft für Menschen mit und ohne geistige Behinderung und betreibt mehrere Werkstätten und Arbeitsbereiche wie Weberei, Schreinerei, Landschaftspflege, Hauswirtschaft und eine Kaffeerösterei. 40 Menschen mit geistiger Behinderung werden im Wohnbereich und ca. 60 Menschen im Arbeitsbereich betreut. Kehna liegt zwischen den Universitätsstädten Marburg und Gießen und steht in seiner Gesamtheit unter Denkmalschutz.

Ihre Aufgaben:
  • Allgemeine Sekretariatsaufgaben
  • Empfang
  • Personalverwaltung
  • Lohnbuchhaltung
  • Abrechnung und Koordination mit den Kostenträgern

Wir wünschen uns:
  • Abgeschlossene Verwaltungs- oder kaufmännische Berufsausbildung
  • Kenntnisse der aktuellen Sozialgesetzgebung
  • Erfahrung im Bereich Lohnbuchhaltung/Personaladministration
  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Verantwortungsbereitschaft
  • Belastbarkeit
  • Offenheit für die Grundlagen des anthroposophisch-sozial-therapeutischen Methodenansatzes

Wir bieten Ihnen: Einen vertieften Einblick in eine bunte und humorvolle Organisation, persönliche und fachliche Weiterentwicklung, naturnahes Arbeiten in einem liebevoll und ästhetisch gestalteten Umfeld, viele interne und externe Fortbildungsangebote (individuell und als Gemeinschaft) und natürlich den besten Kaffee weit und breit.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, gerne per E-Mail an:

Gemeinschaft in Kehna
Kenenstraße 6
35096 Weimar-Kehna
0 64 21 – 97 44 -91
info@in-kehna.de


Weitere Informationen zum Leben und Arbeiten in der Gemeinschaft in Kehna:
Das Dorf | Leben und arbeiten | Das Konzept | Der Freundeskreis | Presseberichte